SELDERS.TV

3 Eigenschaften, die Dich als Ingenieur erfolgreich machen und Dir beim Marketing im Weg stehen

Transkript: 3 Eigenschaften, die Dich als Ingenieur erfolgreich machen und Dir beim Marketing im Weg stehen

Hallo und Herzlich Willkommen bei SELDERS.TV Hier bekommst Du jede Woche Tipps und Tricks wie Du Deine komplexen Produkte und Dienstleistungen einfacher verkaufen kannst.

Heute habe ich für Dich drei Eigenschaften die die ich als Ingenieur erfolgreich machen und der beim Marketing, im Weg stehen.

Erstens.

Du bist als Experte tief im Thema du hast Dich lange und intensiv mit deinem Problem auseinandergesetzt und bist jetzt Experte in Deinem Thema Das Problem dabei ist: Die Gefahr ist groß dass du bei Deinen Kunden zu viel Wissen voraussetzt und dass Du ihn damit gedanklich abhängst.

Denn Dein Kunde weiß im Grunde genommen noch gar nichts über Dein Produkt. Möglicherweise wusste er noch nicht einmal, dass ist Dein Produkt gibt.Er weiß damit auch nicht, warum er sich anstrengen sollte, Dich zu verstehen. Denn, er weiß ja noch nicht, was ihm Dein Produkt bringt.

Und vielleicht kennst Du die Situation, wenn Du mit einem Experten aus einem anderen Bereich spricht und über Deinem Kopf ein großes Fragezeichen erscheint.

Die Lösung ist: Versuche Dich in Deinen Kunden hineinzuversetzen. Wo steht er, was erwartet er, was ist sein wichtigster Nutzen aus Deinem Produkt?

Erkläre dann so einfach und so bildhaft wie möglich. Achte dabei darauf, nicht zu viel Wissen vorauszusetzen. Und benutze Beispiele wann immer es geht.

Punkt Nummer zwei: Du kennst jedes technische Detail Deines Produkts.

Du hast ein Produkt immer wieder verbessert. Stunde um Stunde an jedem Detail gefeilt damit Dein Produkt so gut wurde, wie es heute ist.

All die Arbeit die Du mit Deinem Team in das Produkt gesteckt hast ist eine wichtige Leistung. Aber sie ist nicht der Grund, warum Dein Kunde Dein Produkt kauft.

Dein Kunde kaufte Dein Produkt, weil er etwas damit machen kann. Und weil es ihm einen Nutzen bringt.

Also überlege Dir: Was macht Dein Kunde mit Deinem Produkt? Wie bringt es ihn weiter?

Und dann überlege Dir, warum gerade Dein Produkt das kann. Die Reihenfolge in der Kommunikation lautet immer: Zuerst der Nutzen, Dann die wichtigste Eigenschaft und weitere Eigenschaften weiter unten und kleiner oder wenn Dein Kunde danach fragt.

Eigenschaft Nummer drei, die Dir im Weg stehen kann im Marketing: Du denkst komplex.

Moderne und hochwertige technische Produkte sind heute meistens komplex. Dein komplexes Denken ist also ein wichtiger Faktor bei der Entwicklung.

Aber: Komplexe Kommunikation ist anstrengend.

Das ist etwas was ich oft bei Ingenieuren und noch mehr noch mehr bei Wissenschaftlern sehe.

Ein Beispiel:

"Die Anwendung des von uns neu entwickelten Software-Systems in ihrer Produktionssteuerung hilft ihnen Arbeitszeit und Kosten signifikant zu reduzieren."

Oder viel, viel einfacher:

"Mit unserer neuen Steuerungs-Software sparen sie Zeit und Geld in ihrer Produktion"

Werbung ist Kommunikation im Vorbeigehen. Sie muss leicht, einfach und schnell zu verstehen sein und sie muss sich auf die wesentlichen Kernbotschaften beschränken

Das war's für heute. Wenn es Dir gefallen hat, lass mir ein Like da und abonniere gerne den Kanal.  Und schreib mir auch in den Kommentaren, was für Dich wichtige Themen im Marketing sind.

ich freue mich, wenn wir uns nächste Woche wiedersehen!

 

 

Mehr SELDERS.TV